Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bobath ist ein physiotherapeutisches Therapiekonzept zur Behandlung von angeborenen oder erworbenen  neurologischen Erkrankungen ab 18 Jahren (wie zB Schlaganfall, Parkinson, MS und auch Querschnittslähmungen). Es darf nur von einem speziell ausgebildeten Physiotherapeuten durchgeführt werden.

Bei diesem Konzept ist es sehr wichtig den Betroffenen und auch Angehörige mit einzubeziehen und die Bewegungs- und Handlungsmöglichkeiten im Alltag genau zu analysieren. Ziel ist es die Tonusverhältnisse (Spannungsverhältnisse) im Körper zu normalisieren, ungenutztes Bewegungspotential zu nutzen und geeignete Bewegungesstrategien für Alltagsaktivitäten zu integrieren.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?